spacer30
spacer30
Logo Deutsche Tennisschule  

Tennisschule Dieter Goyer

 

Tennisschule Goyer - Logo

spacer30
  spacer30  
 
spacer30

geplante Projekte 2019

Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule Kohlscheid: Ergänzungsunterricht Tennis

OGS Pannesheide: "Tennis für die Kleinen" im Sommer auf der Anlage des TC Kohlscheid

Gesamtschule Kohlscheid: Betreung der Tennis-AG und Tennis-Angebot beim Sportfest

GS Kämpchen: "Tennis in der Schule" mit anschließendem Angebot des Sommertrainings

 

 

 

Projekte 2018

Kita Pannesheide: Kibaz am 15.06.2018 im Tennisclub Kohlscheid

Das Ball- und Schläger-Kibaz (Kinderbewegungsabzeichen) ist aus einer gemeinsamen Initiative der fünf Landesfachverbänden Westfälischer-Tennis-Verband (WTV), Tennisverband Mittelrhein (TVM), Tennisverband Niederrhein (TVN), Badminton-Landesverband NRW (BLV-NRW) und Westdeutscher Tischtennis-Verband (WTTV) entstanden.

Mit dem Ball- und Schläger-Kibaz erhalten Kinder im Kindergartenalter die Möglichkeit, vielfältige Bewegungserfahrungen zu sammeln. Dies dient einerseits dazu, ihre motorische Entwicklung zu unterstützen, aber auch ihre Persönlichkeit zu bilden und ihren Horizont zu erweitern. Dabei geht es in diesem Alter nicht darum, das jeweilige Zielspiel zu vermitteln, sondern vielmehr lernen die Kinder dem Alter entsprechende, hinführende Bewegungsaufgaben und Spiele kennen, bei denen sie erste Erfahrungen mit Bällen und Schlägern sammeln.

Tennisschule Goyer - Kibaz

Beim einem Ball- und Schläger-Kibaz durchlaufen die Kinder einen Bewegungsparcour mit maximal 10 Stationen. Dabei geht es nicht darum die Leistung der Kinder zu messen und zu bewerten, sondern die Kindern können im Rahmen ihrer jeweiligen Möglichkeiten die einzelnen Bewegungsaufgaben angehen und lösen.

Die Leiterin der Kita Pannesheide, Astrid Thönnes, sagte nach dem Kibaz: "Das war wirklich eine wunderbare Aktion, an die sich die Kinder immer noch gerne erinnern. Wir würden uns auf jeden Fall über eine weitere Zusammenarbeit sehr freuen."

Unterstützt wurde das Kibaz durch den Jüngstenreferenten des Tennisverbandes Mittelrhein (TVM), Andreas Poppe, den RegioSportBund Aachen und zahlreiche ehrenamtliche Helfer. Die Finanzierung konnte die Bürgerstiftung Herzogenrath durch die großzügige Spende der Belegschaft der Firma HEAD Acoustics übernehmen.

In unserer Planung für das Jahr 2019 will unser Projektpartner, der Tennisclub Kohlscheid, wieder ein oder mehrere Kibaz anbieten. Das Kibaz ist dabei ein Baustein zu einer dauerhaften und regelmäßigen Zusammenarbeit mit den Kitas, den Grundschulen und der Gesamtschule in Kohlscheid. Wir werden den TC Kohlscheid dabei weiterhin unterstützen mit dem Ziel, die Zusammenarbeit auf alle Schulen und möglichst viele Kitas in Kohlscheid zu erweitern, um Kindern in Kohlscheid den frühen Kontakt zum Tennissport zu ermöglichen.

 

Weitere Projekte in 2018

Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule Kohlscheid: Tennis-AG

OGS Pannesheide: "Tennis für die Kleinen" im Sommer auf der Anlage des TC Kohlscheid

Gesamtschule Kohlscheid: Betreung der Tennis-AG und Tennis-Angebot beim Sportfest am 15. Juni 2018

GS Kämpchen: "Tennis in der Schule" mit anschließendem Angebot des Sommertrainings

spacer30
 
Tennisschule Dieter Goyer im Sport-Forum Alsdorf
Eschweilerstraße 168 • 52477 Alsdorf

Telefon 0241 99738616
Internet www.tennisschule-goyer.de E-Mail info[at]tennisschule-goyer.de
USt-ID 813135956

WebDesign Ulrich Simons Aachen
Fotos iStockphoto.com (falls nicht anders angegeben)
 
Tennisball
spacer30